BEFREIE DICH

Module - das Programm

Module

Um Dich nicht gleich wieder davonzujagen mit noch mehr Ängsten, arbeiten wir mit Modulen, welche einzelne Themen beinhalten. Du alleine entscheidest, in welchem Tempo Deine Ängste abgebaut werden sollen - manchmal brauchen wir halt auch ein wenig mehr Zeit...

Ein Modul ist keine fixe Einheit, aber ich versuche mich an die üblichen Zeiten von cirka 1 Stunde zu halten.

Alle Module werden als private und höchst persönliche Einzelsitzungen abgehalten. Im Einen oder Anderen Fall kann es eine Gruppenzusammenkunft geben - aber dies immer nur nach vorheriger Absprache.

Trainingsplätze an denen wir in Ruhe arbeiten können, sind in Weinfelden, Kreuzlingen, Steckborn, Stein am Rhein und Frauenfeld.

Ich zeige Dir woher Hunde kommen und wie diese einzigartigen Vorfahren organisiert sind. Dann betrachten wir den heutigen Hund und zwar:

  • aus der Sicht des Hundes
  • aus der Sicht des Hundehalters
  • aus der gesetzlichen Sicht (Rechte und Pflichten aus allen Seiten)
  • aus Deiner Sicht - dem Passanten
  •  

Modular und auf verschiedene Tage und Übungen verteilt, gehen wir gemeinsam, Schritt für Schritt Deiner Befreiung entgegen. In der Regel reichen 6-8 Module aus (sprich 6-8 Stunden, veretilt auf ebensoviele Wochen) und Du wirst Deine Angst vor Hunden überwunden haben.

Nach dem Seminar hast Du lebenslanger Support, falls Du wieder einmal ein wenig einen «Schupps» brauchst.

Betreuung

Falls Du allgemein an Ängsten oder Zwängen leidest, arbeiten wir auch sehr gerne mit Deinem Therapeuten zusammen. Informier in diesem Fall Deinen Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker über Deine Absichten, damit wir gemeinsam an der Sache arbeiten können.

Dein Gewinn

Einer unserer TeamplayerDas Ziel ist, Du kannst Dich wieder frei bewegen ohne Angst vor dem Kontakt und Begegnung mit Hunden. Du kennst Dein Potential und Deine Möglichkeiten. Du bist frei.